Anfahrt


Der Gasteig

Das Münchner Kulturzentrum Gasteig bietet als Veranstaltungsort ideale Bedingungen für dieses Event. Ein Haus der Superlative und ein typisches Kulturzentrum im Geist der 70er Jahre. Am Hochufer der Isar steht der gewaltige Klinkerbau, in dem nicht nur Münchens größter Konzertsaal, die Philharmonie, untergebracht ist.

Hier finden sich auch Europas größte Stadtbibliothek mit mehr als einer Million Büchern und anderen Medien zum Ausleihen, die Volkshochschule, das Richard-Strauss-Konservatorium und die Konzert- und Probenräume der Münchner Philharmoniker.

Täglich besuchen 6.000 Münchner im Gasteig Ausstellungen, Vorträge, Lesungen, hören den Konzerten in der Philharmonie, im Carl-Orff-Saal oder im Kleinen Konzertsaal zu.

 


 

So erreichen Sie den Gasteig:

S-Bahn:

S1 - S8 Haltestelle "Rosenheimer Platz"
(Bitte der Ausschilderung "Gasteig" im S-Bahn-Bereich folgen)

 

Straßenbahn:

Linie 18 Haltestelle "Am Gasteig" Linie 15/25 Haltestelle "Rosenheimer Platz"

 

Parkplätze

(erreichbar über Rosenheimer Straße): Parkgarage Gasteig (Tel.: 089 / 48 49 76) (Einfahrtshöhe 2,05 m; Motorräder gratis; Behinderte begünstigt) Parkgarage City Hilton Parkplatz Rosenheimer Straße / Ecke Steinstraße Für die Parkgebühren in der Tiefgarage gelten folgende Tarife: 1 Stunde: € 2.50 jede weitere Stunde: € 2.50 Tagesmaximum: € 17.- In der Parkgarage stehen 19 extra ausgewiesene Stellplätze für Inhaberinnen und Inhaber eines Behindertenausweises mit der Kennzeichnung "aG" zur Verfügung.

 

Von (Plz, Ort, Str., etc.):

    
anmeldung
VHS, Gasteig - Blackbox, Rosenheimerstr. 5,
Sa 9.00 bis 18.15 Uhr,
23. Januar 2010,
€ 95.– einschl. Verpflegung.
Im Kurspreis ist auch ein Büchergutschein des Pearson-Verlags im Wert von € 20.– enthalten
Termin für ein Expertengespräch jetzt vereinbaren!